Krampfadern

Pathologische Veränderungen in der Struktur der Venen wird die Ursache der Krampfadern, dadurch verschlechtert sich Ihre Durchlässigkeit, Elastizität und tritt Ausdünnung der Wände und die Bildung von spezifischen Knoten.

Es gibt mehrere Arten von Krampfadern:

  • der unteren Extremitäten;
  • Rektum;
  • samenstrang;
  • Beckenorgane.
Gesundheit

Im Allgemeinen Sprachgebrauch fest etablierten Ausdruck «Krampfadern», aber in der offiziellen Medizin so etwas und es gibt keine Diagnose, denn es handelt sich um Krampfadern.

Symptome und Anzeichen

Die Krankheit, die sich auf die unteren Gliedmaßen, begleitet von Symptomen:

  • die Bildung von Krampfadern, die ausgegeben werden über die Oberfläche der Haut, was eine knotige Verdichtung;
  • Schwellungen im Bereich der Füße, begleitet von einem Gefühl der schwere, das sich im Bereich der Knöchel. Oft wird eine Folge der langfristigen Belastung im Laufe des Tages und zeigt sich bis zum Abend;
  • erscheinen wiederkehrende Schmerzen in den Beinen;
  • von Zeit zu Zeit beunruhigen Krämpfe in den Wadenmuskeln und das Gefühl begonia Kribbeln, in der Regel in der Nacht;
  • die späte Phase unterscheidet sich schweren trophischen Störungen der Haut der unteren Drittel des Unterschenkels: Pigmentierung, Dichtung, Dermatitis und als Extreme Erscheinungsform — das trophische geschwr.

Folge der Entwicklung von Krampfadern des enddarmes, wird die Entstehung von Hämorrhoiden. Ihn begleiten die folgenden Symptome:

  • Juckreiz, brennen, Beschwerden im Anus, besonders schlimmer nach dem Gebrauch von alkoholischen Getränken, Bad oder körperliche Anstrengung;
  • Blutungen in den späteren Stadien der unterschiedlichen Grad der Intensität;
  • Entzündung und vorgefallene Hämorrhoiden.

Bühne

Die Entwicklung von Krampfadern der unteren Extremitäten verläuft drei Stadien.

Wichtig! In den frühen Erscheinungsformen von Krampfadern wichtig ist die Rolle der therapeutischen und präventiven Maßnahmen, bei deren Durchführung deutlich erhöht die Chance, die Verhinderung der weiteren Entwicklung der Krankheit.

Über Krampfadern frühzeitig Symptome zeigt Schweregefühl, Schwellungen, schmerzende Schmerzen in den Beinen. In dieser Zeit ist es notwendig, unverzüglich vorbeugende Maßnahmen zu starten: der Kurs der Massage, schwimmen, die Verwendung von speziellen Cremes für die Füße, so wie alle es effektiv bei der Verhinderung der Entwicklung von Krampfadern nur auf den ersten.

  1. I Stadium. Die Entstehung von schwere in den Beinen, deren Schwellung, die charakteristischen Schmerzen, die Bildung von Besenreisern, papulösen Venen, die sichtbar durch die Haut. Zu diesem hinzukommen können Krämpfe in den Beinen und brennen in der Gegend der Waden und Füße.
  2. II Stadium. Eine signifikante Zunahme der Größe und der Anzahl der Knoten und Sternchen, die mehr auffallen. Schwellung der Beine ist stärker ausgeprägt. Verstärkung des Schmerzsyndroms.
  3. II Stadium. Die Veränderung der Oberflächenstruktur der Haut – Trockenheit, Pigmentflecken. Eine signifikante Erhöhung der venösen Knoten, Ausdünnung der Wände der Blutgefäße, das erhöht das Risiko von Blutungen auch bei kleinen Verletzungen.
Art der Krampfadern

Komplikationen (Folgen) von Krampfadern

Die warikosnaja Krankheit kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen. In der letzten Phase der Entwicklung von Krampfadern beobachtet Extreme Ausdünnung der Wände der Blutgefäße, dadurch erhöht sich das Risiko von trophischen Geschwüren – offenen schlecht heilenden Wunden an den Gefäßen, die auftreten, wenn auch bei einer geringfügigen Trauma.

Das Ergebnis der Ruptur Varix wird die Entwicklung von Thrombophlebitis. Im Zuge der Entstehung, die die Bildung einer Thrombose mit Entzündung der Venenwand und es bildet sich ein Blutgerinnsel, das die Lumen.

Bei der Entwicklung der akuten Thrombophlebitis erscheinen die starken Schmerzen im Bereich der thrombosierten Venen, erhöhte Körpertemperatur, begleitet von Schüttelfrost. Bei der Thrombophlebitis der oberflächlichen Venen gekennzeichnet durch schmerzhafte Verdichtungen mit Rötung der Haut entlang der Adern. Thrombophlebitis der tiefen Venen begleitet von Schwellungen der Extremitäten aufgrund einer starken Verletzung des venösen Abfluss.

Varizen bei Frauen

Mit Krampfadern konfrontiert viele Frauen. Dies ist aufgrund der Veranlagung von Frauen zur Krankheit wegen der Besonderheiten des weiblichen Hormonsystems. Außerdem Schwangerschaft und Geburt in den meisten Fällen werden die Ursachen der Entstehung von Krampfadern, da die Auswirkungen der erhöhten Belastung und die Verstärkung des Blutflusses in den Organen des kleinen Beckens. Neben Varizen der unteren Extremitäten bei Frauen oft entwickelt Krampfadern in den Damm, betrifft die äußeren Geschlechtsorgane, die eine Folge der angeborenen oder erworbenen Schwäche der Gefäßwand und klappeninsuffizienz. Einfluss externer (längere statische Spannung, eine beträchtliche körperliche Belastung) oder innere Faktoren (die überschüssige Masse des Körpers, Erkrankungen der Beckenorgane in chronische Form) führt zur Bildung von Krampfadern.

Wichtig! Offen bleibt die Frage des Einflusses oraler Kontrazeptiva und die Hormonersatztherapie.

Die Entwicklung von Krampfadern während der Schwangerschaft

Die Austragung jede nachfolgende Schwangerschaft stark erhöht die Chancen der Entwicklung der venösen Insuffizienz bei Frauen und die Bildung von Krampfadern. Dies ist aufgrund der hormonellen Veränderungen im Körper einer Frau und einem erheblichen Anstieg der Belastung auf die Venen. Die Hauptaufgabe der Frauen in dieser Zeit die Einhaltung vorbeugender Maßnahmen zur Vermeidung von Krampfadern. Wenn Sie eine Veranlagung und Anzeichen der anfänglichen Entwicklung von Krampfadern, Beratung und überwachung flebologa während der gesamten Schwangerschaft. Vorbeugende Maßnahmen müssen ergänzt werden, mit dem tragen der Kompression Unterwäsche, in einigen Fällen ist es unverzichtbar für den Zeitraum der Geburt. Dafür sind spezielle Modelle.

Krampfadern bei Männern

Die warikosnaja Krankheit tritt Häufig bei Männern in Form einer Varikozele – Krampfadern der samenstrang. Symptome der Krankheit:

  • Schmerzen in den Hoden und ein Gefühl von schwere, Hodensack, entlang der samenstrang, die durch körperliche Belastung und langes stehen;
  • während der Palpation des Hodensacks bestimmt gewunden Venen des samenstranges.

Die Entwicklung der Varikozele wird die Ursache der männlichen Unfruchtbarkeit wegen Durchblutungsstörungen und begleitende pathologische Veränderungen im normalen Betrieb der Hoden:

  • es wurde eine erhöhte Temperatur in den Hoden bis zu der Temperatur des Körpers. Die hohe Temperatur wirkt sich auf den Verlauf der Spermatogenese;
  • Hypoxie (Sauerstoffmangel, Ischämie) des Eies;
  • die Anhäufung von freien radikalen im Gewebe des Hodens, die gegen Ihre Tätigkeit.

Behandlung von Krampfadern bei Männern besteht aus einer chirurgischen Operation bei entsprechender Indikation: Schmerzen im Bereich der Hoden, Unfruchtbarkeit, ästhetischen Mangel im Bereich der Hoden, Mangel an Wachstum des betroffenen Hodens bei der Pubertät. Aber die Erkrankung kann asymptomatisch und nicht liefern Mann erhebliche Beschwerden. Bei Jugendlichen und Kindern bei der Diagnose Varikozele Operation erforderlich ist in jedem Stadium der Krankheit, vermeidet in der Zukunft die Entwicklung von Unfruchtbarkeit. Die Operationen werden wie bei einem herkömmlichen Tagebau und endoskopische. Ist eine Operation aus minimal access und Mikrochirurgische Revascularization ei.

Symptome

Krampfadern des Beckens

Krampfadern können auftreten und im Beckenbereich. In dieser Form trifft es in den meisten Fällen bei Frauen, aufgrund der Besonderheiten der Blutversorgung des weiblichen Körpers. Krampfadern verursacht ein Gefühl von Schmerzen und Schweregefühl im Beckenbereich, was kann durch venösen.

Die Entwicklung von Krampfadern des Beckens erfolgt aus mehreren Gründen:

  • Schwangerschaft und Geburt;
  • ändern Sie die Form der Gebärmutter;
  • heben und tragen von Lasten;
  • erbliche Veranlagung;
  • mangelnde körperliche Aktivität;
  • sitzende Tätigkeit;
  • Einnahme oraler Kontrazeptiva.

Bei Vorhandensein von Risikofaktoren und Symptome müssen untersucht werden. In den frühen Stadien zu identifizieren warikosnoje die Erweiterung der Adern des kleinen Beckens kann bei der Ultraschalldiagnostik. Vorläufige Diagnose möglich ist und bei der gynäkologischen Untersuchung während der Standard-Prozedur. Die Behandlung der Erkrankung gehören die Einnahme venotonic Medikamente, das tragen einer speziellen Kompression Unterwäsche, durchführen von präventiven und kurativen gymnastik. Auch Risikofaktoren auszuschließen und regelmäßig beim Frauenarzt beobachtet werden. Mit der Unwirksamkeit der konservativen Methoden der Behandlung ist die chirurgische Intervention.

Behandlung von Krampfadern

Therapeutische Maßnahmen bei Krampfadern bestehen aus konservativen medikamentsen Methoden der Behandlung und in den späteren Stadien – Operation. In den frühen Stadien und bei den ersten Anzeichen von Krampfadern wird empfohlen, die Einnahme venotonic. Als vorbeugende Maßnahmen empfehlen wir elastische Verband der Füße, das tragen kompressionnogo des Trikots und Einschränkung der körperlichen Belastung in allen Phasen des durchflieens der Krankheit.

In den späteren Stadien zugewiesen, die Einnahme von Medikamenten und Salben von Varizen:

  • Verbesserung der Mikrozirkulation des Blutes;
  • die venöse Durchblutung erhöhen;
  • förderlich für die Entleerung der zentralen Venen.

In den späteren Stadien zeigt phlebektomie, chirurgische Entfernung krankhaft veränderter Venen, sowie Sklerotherapie – die Einführung von speziellen Medikamenten, die sklerosiruta beschädigten Venen, wodurch Ihre Teilhabe am venösen Abfluss.

Es sollte angemerkt werden, dass die Informationen darüber, welche Kompressionskleidung besser, wir bereits erwähnt haben, aber im Moment nur die chirurgische Methode der Behandlung hat sich als die effektivste.

Nützlichkeit

Die Behandlung in den häuslichen Bedingungen

Entfernen Sie die Schmerzen, Schweregefühl in den Beinen, die durch Krampfadern helfen können spezielle Gele und Salben. Befreien von Varizen Sie kaum helfen können, in Anbetracht der lokalen Auswirkungen und schwache Penetration durch die Haut, aber die Symptome der Krankheit zu entfernen, und erleichtern den Zustand. Unter den Mitteln zur äußerlichen Anwendung können Sie die Gruppe markieren:

  • phlebotonics;
  • troversial;
  • entzündungshemmende.

Folk Heilmittel

Rezepte der traditionellen Medizin von Krampfadern werden auch zur Linderung der Symptome und als stärkende Mittel.

Grüne Tomaten

Beim erscheinen der Schmerzen im Bereich der Venen gut helfen die Kompressen aus grünen Tomaten. Es ist genug, um Frucht nehmen, in Scheiben schneiden und verlegen auf den beschädigten Bereich auf die Nacht, indem Sie vorher den Verband. In grünen Tomaten enthalten ist ein antioxidant Lycopin. Durch seine Auswirkungen werden nicht nur Schmerzen, sondern auch verbessert die Durchblutung und reduziert die Erscheinungen der Stagnation. Bei regelmäßiger Anwendung, Beulen, bei Krampfadern gebildet, sind weniger schmerzhaft und können im Umfang reduziert werden. Sie können für Kompressen und normale Tomaten in Form von Tomatenmark, da es die höchste Konzentration von Lycopin.

Gemüsesäfte

Ergänzen antivarikozny Therapie notwendig, tonische Mittel. Als Quelle für Nährstoffe sollten Sie täglich Essen frisch gepresste Gemüsesäfte. Karotten-Spinat-Sellerie Fresh. Zur Stärkung der Blutgefäße nützlich Karottensaft enthält eine hohe Konzentration von Rutin ist ein Spurenelement, fördert die Stärkung der Blutgefäße. Die Zusammensetzung des Saftes aus den Blättern von Spinat ist Reich an inhaltlich Oxalsäure. Sie trägt eine reinigende Funktion in Bezug auf die Gefäße und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln.

Wichtig! Sellerie beteiligt sich in der Beschleunigung des Zerfalls von Fettablagerungen, wodurch die Produkte dieses Zerfalls und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper.

  1. Für die Vorbereitung des Saftes muss man 10 kleine Möhren, 5 Stängel Sellerie und Spinat 5.
  2. Durch den Entsafter, ein wenig sauberes Trinkwasser.

Karotten-Spinat-rote-Beete-Saft. Rüben-Saft verbessert die Prozesse der Blutzirkulation und der Blutbildung, wie es stimuliert die Synthese von roten Blutkörperchen, erhöht den hämoglobinspiegel und ist die Vorbeugung der Anämie. Vorbereitung in einem Verhältnis von 10:3:3.

Prävention von Krankheiten

Um das Risiko der Entwicklung von Krampfadern soll:

  • moderate körperliche Belastung, besonders hilfreich ist die Nutzung des Pools. Schwimmen hat eine Massage-Wirkung, positive Wirkung auf die Gefäße, ohne unnötigen Aufwand;
  • Stärkung der Wände der Blutgefäße mit Hilfe von Wechselduschen. Beenden Sie Hygienemaßnahmen Wechselduschen für die Beine. Dafür innerhalb von 10 Minuten gewässert Beine, abwechselnd kaltes Wasser und Wärme;
  • eine änderung der Ernährung – Verringerung der Konsum von fetthaltigen Lebensmitteln, Aufnahme in der Ernährung von Lebensmitteln, die Reich an Rutin;
  • das tragen der Kompression der Wäsche, besonders bei erhöhter körperlicher Belastung auf die Beine;
  • die Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen für die Erhöhung der Immunität, Stärkung der Gefäßwände und reduzieren das Risiko einer Thrombose.
Varizen

Übungen

Prävention und Behandlung Krampfadern sind auch in der Ausführung der übungen therapeutisch-präventive gymnastik zur Verbesserung der Durchblutung und Befreiung von Anzeichen der Stagnation des Blutes. Solche übungen hilfreich, die Sie auf einer regelmäßigen täglichen Basis. Entwickeln von Klassen müssen mit einer Vorbehandlung der Füße, indem Sie auf dem Rücken liegen, indem man die Füße auf die Vorderkante auf der Walze oder der Rückenlehne des Sofas. In dieser Position bleiben 10-15 Minuten.

Weiter bleiben in der Rückenlage, Sie mit den übungen beginnen:

  1. Fahrrad – biegen Sie die Knie simulieren Torsion Pedale;
  2. Beugung-Streckung halt im Sprunggelenk – Beine ausgestreckt, abwechselnd produzieren flexion und Strecker Bewegung;
  3. dann auf die gleiche Weise arbeiten die Zehen;
  4. heben Sie die Beine abgewinkelt und drehen Sie die Füße nach innen und nach außen;
  5. in Bauchlage machen Sie die übung Schere: Alternate überschlagen der Beine;
  6. stehend ausführen zu Fuß auf der Stelle, dabei, ohne Socken;
  7. bleiben in der Position stehen, machen den Aufstieg auf die Socken: oben auf dem einatmen, beim ausatmen abwärts!

Die warikosnaja die Krankheit der Adern entsteht eine lange Zeit, deshalb bei den ersten Anzeichen eine Chance, unterbrechen seinen Lauf. Aber die einzige Methode, die vollständige Beseitigung der Krampfadern, bleibt die chirurgische Entfernung von Krampfadern. Bleiben Sie gesund!