Krampfadern: Foto, Bühne und Klassifizierung

Nach statistischen Angaben etwa 83% der Bevölkerung mit dieser Erkrankung konfrontiert sind, wie Krampfadern der unteren Extremitäten. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie sieht Krampfadern in der Anfangsphase. Dies ermöglicht es, rechtzeitig erkennen, die Krankheit zu verhindern, die Entwicklung von möglichen Komplikationen.

Varizen Foto

Arten von Krampfadern

Erkrankung der Venen, die durch Ihre Expansion, die Zerstörung des Apparates schlagen kann verschiedene Organe des Körpers. Daher ist die Klassifikation der vorliegenden Pathologie beruht auf dem Ort Ihrer Lokalisation.

Nach der Internationalen Klassifikation der Krankheiten 10. Revision können solche Arten von Krankheiten:

  • Warikosnoje die Erweiterung der Adern des Kreislaufsystems.
  • Die Erweiterung der Adern des Verdauungstraktes.
  • Ansammlung zahlreicher pathologischer Blutgerinnsel in einem Ort.
  • Varizen der Lymphknoten und der Blutgefäße, die nicht in anderen Abschnitten systematisiert.
  • Krampfadern der unteren Extremitäten.

Die Anwendung der ICD 10 in der medizinischen Praxis ermöglicht der Phlebologe die richtige Diagnose und Differenzierung von Krampfadern.

Im Gegenzug, Krampfadern der unteren Extremitäten in Abhängigkeit vom Stadium der Versickerung auf die Krankheit klassifiziert mit:

  • Colitis Läsionen.
  • Fortschreitenden entzündlichen Prozessen.
  • Geschwüre und Entzündungen.
  • Krampfadern der Beine oder andere Teile mit Schäden an der Haut.
  • Das fehlen des Deformierens Venen Geschwüren, entzündlichen Prozessen.

Unter Berücksichtigung der wichtigsten Orte der Lokalisation der pathologischen Veränderungen sind Varizen:

  • Oberflächlichen Venen.
  • Tiefe Venenthrombose.
  • Retikuläre.

Umfangreiche Klassifizierung von Krampfadern wird durch eine Vielzahl an Krankheitsprozess. Bei der Differenzierung der Pathologie moderne ärzte wenden nicht nur ICD-10, sondern auch die Klassifizierung von Krankheiten nach den Formularen.

In der medizinischen Praxis können solche Formen von Krampfadern:

  • Der teilweisen Niederlage der Blutgefäße subkutane und intradermale Typ ohne Reverse-Abflüsse.
  • Segmentale Läsion mit umgekehrtem Abfluss des Blutes in allen Adern.
  • Eine umfangreiche Läsion einzelabsperr-pathologische ätiologie nach subkutaner Venen.
  • Häufige Venenleiden mit einer Entlastung über die tiefen Venen zurück.

Fehlstellung Funktionsstörung der Venen und des Blutflusses in Ihnen kann von mehreren Typen sein. Richtig zu diagnostizieren und festzustellen, die Art der Krampfadern nur ein Arzt ist in der Lage, auf der Grundlage der Ergebnisse einer umfassenden Befragung.

Varizen

Grad von Krampfadern

In Abhängigkeit vom Prozess des Fortschreitens der Krankheit, Krampfadern hat 4 Phasen der Entwicklung. Jeder von Ihnen zeichnet sich durch bestimmte Symptome.

  • In der ersten Phase spüren die schwere in den Beinen und drückender Schmerz. Visualisiert Besenreiser, knotige Venen und Schwellungen. Mögliche unwillkürliche Krämpfe der Wadenmuskulatur brennen und die Manifestation im Bereich des Fußes. Durch die Abwesenheit der Stagnation im Blutstrom.
  • Die zweite Stufe von Krampfadern begleitet von Sauerstoffmangel Venensystem. Gekennzeichnet durch einen rapiden Anstieg der Größe und Anzahl der vaskulären Knoten und Sternchen. Solche Schäden sind klar gezogenen Grenzen, das hilft Ihnen die lebendige Manifestation. Vielleicht deren Gruppierung in eine kleine Fläche Läsion. Dabei steigern sich die Schmerzempfindungen und Schwellungen der Weichteile.
  • Beim Dritten Grades bilden sich Krampfadern trophische Läsion der medialen Fläche des Schienbeins. Durch das auftreten von braunen Bereiche auf der Haut, die mit dem Fortschreiten der Krankheit abgedeckt trockene Rinde und rissig. Vor dem hintergrund der möglichen Entwicklung von Dermatitis. Das Vorhandensein von großen Schwellungen gefährlich wird. Fühlte eine große Müdigkeit und Schmerzen.
  • Die vierte Stufe ist die Komplikationen der Krankheit. Sie können sich in Form von Entwicklung von entzündlichen Prozessen, trophische Geschwüre an den Wänden der Venen. Mögliche Blutungen bei der mechanischen Beschädigung der Dichtungen. Gefährlich ist dieser Grad der Entwicklung der Fähigkeit, venöse Insuffizienz, die später erwerben die chronische Form.

Auf der Dritten und vierten Stufe beginnt der Patient zu starke Schmerzen verschiedener Art, wie in den Muskeln und entlang des venösen Stämme. Extrem selten, kann die Knoten, begleitet von geringem Blutverlust. Oft ist dies ein Zeichen manifestiert in der Nacht. Wenn bei Krampfadern erschien Hyperthermie und erhöhte Schwäche, dann gibt es richtig auf die Entstehung von Komplikationen der Erkrankung.

Selbst Varizen nicht eine gefährliche Krankheit, die nicht auf die Therapie. Aber es ist erwähnenswert, dass diese Pathologie allein nicht geht, und schnell fortschreitet. Identifizierung von Varizen ersten Grades erhöht die Fristen für eine rasche und erfolgreiche Genesung. Gestartet Varizen vierten Grad der Gefahr, den Körper und das Leben des Menschen.

Stadium der Krampfadern

Phase Varizen der unteren Extremitäten

Krampfadern zeichnet sich durch mehrere Stadien des durchflieens der Pathologie. Jede davon definiert die Prävalenz der Krankheit und hat bestimmte Merkmale. Es gibt viele Klassifikationen Stadien von Krampfadern, von denen jeder hat seine Symptomatologie und Therapie. Mehr nur in der beruflichen Praxis moderne ärzte verwenden die Klassifizierung von Varizen nach dem Grad der Veränderungen des Blutflusses in den Gefäßen des Körpers.

Ordnen Sie die folgenden Stadien der Erkrankung:

  • Gekennzeichnet durch das Vorhandensein von Problemen kosmetischen Symptome. Symptomatik Thrombose fehlen, aber bei der Untersuchung des Patienten Anzeichen für eine Anfangsphase von Krampfadern in den Beinen gefunden. In Abhängigkeit von der ätiologie Pathologie Phase viele Krampfadern ohne entsprechende Behandlung im Laufe des Jahres entwickeln kann Krampfadern in der zweiten Stufe.
  • Blutgefäße Deformation und zeigt sich deutlich auf der Oberfläche der Beine. Varizen dieser Phase begleitet von den Empfindungen von Schmerz und ödeme der unteren Extremitäten. Ein Gefühl der schwere, das Gefühl von Blähungen und erhöht die Empfindlichkeit der Haut. Schwellungen an den Füßen verstärkt in den Abend, und am morgen verschwindet.
  • Visuelle Zeichen Pathologen signifikant verbessert. Venöse Maschen und Knoten werden nicht mehr nur nach der Fläche, sondern auch in Mengen. Erscheint das Intensive Gefühl des Juckens. Die Oberfläche der Haut bekommt dunkle Schatten, wird trocken und glänzend. In dieser Phase tritt die kleine Blutung, die provoziert Ablagerung von hämosiderin, was zu einer Hyperpigmentierung der Haut auf die betroffenen Gebiete.

Die erste Phase der Varizen für jeden Organismus verläuft anders. Die Intensität der Manifestation Ihrer Symptome und die Dauer dieser Periode ist individuell und hängt von vielen Faktoren ab. Also, wenn Anzeichen für die Manifestation der Pathologie sollten Sie sofort suchen qualifizierte medizinische Hilfe. Rechtzeitige Behandlung verhindert die Entwicklung von mehr schweren Stadien der Varikose.

Das Anfangsstadium der Krampfadern an den Beinen: die Behandlung der Pathologie

Bei der Varikose der therapeutischen Wirksamkeit des Kurses hängt von der rechtzeitigen Symptome der Pathologie. Qualifizierte medizinische Hilfe in der Anfangsphase der Entwicklung der Krankheit ermöglicht die vollständige Wiederherstellung der Integrität der Gefäßwand und Funktionalität der geschädigten Venen.

Behandlung von Krampfadern der Anfangsphase wird umfassend und besteht aus:

  • Die umfassende Anwendung der Medikamente. Für eine umfassende Wirkung auf die Venen wird die orale Einnahme der Pille bilden Medikamente. Hohe therapeutische Wirkung hat die Verwendung von topischen Zubereitungen in Form von Salben und gelen.
  • Der Verödung. Nach dem Eingriff zwingend das tragen spezieller Kompressionsstrümpfe. Die Wirksamkeit der Sklerotherapie erklärt Ihre Anwendung in der Phase der Kompensation der Krampfadern der unteren Extremitäten.
  • Ozontherapie. Bezieht sich auf die Behandlung, die als eine der Komponenten der komplexen Therapie der Varikose der Beine in der Anfangsphase. Diese Verfahren erhöhen die Ernährung der Zellen mit Sauerstoff und fördern die Durchblutung durch die Adern. Das Ergebnis ist eine Bindung der betroffenen Wände der Blutgefäße.

Jede der Techniken der Therapie von Krampfadern erfordert eine medizinische Zweckbestimmung und Kontrolle. Selbstbehandlung von Krampfadern ist strengstens untersagt.

Krampfadern an den unteren Extremitäten der Anfangsphase schwer selbst diagnostizieren. Übersichtliche Informationen im Internet fördert die visuelle Bekanntschaft mit charakteristischen Anzeichen einer Pathologie.