Moderne Methoden der Behandlung von Krampfadern an den Beinen

Behandlung von Krampfadern der Beine ist eine Herausforderung sowohl für den Arzt-phlebologist, als auch für den Patienten. Es ist verbunden mit verschiedenen Formen und Stadien der Krankheit, erfordern wesentlich Verschieden therapeutischen Maßnahmen. Eine Rolle spielt auch der Grundsatz der minimalen Verletzung und möglichst schnelle Rehabilitation des Patienten. Effektive und gleichzeitig schonende Behandlungen sind High-Tech und erfordern eine moderne medizinische Ausrüstung und qualifizierte Fachkräfte-phlebologist.

Krampfadern

Verfahren zur Behandlung von Krampfadern:

  • Konservative Maßnahmen
  • Sclerotherapy
  • Chirurgische Techniken

Fast immer Wege der Behandlung werden gemeinsam erfolgreich kombinieren und ergänzen sich gegenseitig.

Konservative Behandlung von Varizen.

Es ist eine Reihe von Maßnahmen zur Verringerung des Risikos von Komplikationen varicosity und auf die Verbesserung der Lebensqualität des Patienten. Diese Methode nicht beseitigt Krampfadern und daher erfordert ständigen Einsatz.

  • Korrektur des Lebensstils – Maßnahmen, die auf das Training der sogenannten Muskel-venösen Pumpfunktion. Muskel-Venen-Pumpe – eine Art Pumpe, die den Abfluss des venösen Blutes aus den unteren Extremitäten. Die Funktionsweise dieser Pumpe möglich durch die Zusammenarbeit der Muskeln und Venen der Beine. Während der Muskelkontraktion die es geschieht die Kompression der Venen, die zwischen und innerhalb der Muskeln, so das Blut in Richtung zum Herzen. Das Training umfasst verschiedene übungen, dynamische sportliche Betätigungen. Sehr hilfreich sind schwimmen, Training auf einem stationären Fahrrad, Nordic walking, Langlaufen. Auszuschließen sind langwierige statische Belastungen auf die Beine. Zur Verbesserung der venösen Abfluss nützlich ist die so genannte pastorale Entwässerung im Laufe des Tages, D. H. die Annahme der Haltung, die Füße sind in einer erhöhten Position, was fördert den venösen Abfluss. Zum Beispiel, eine Art «Cowboy-pose» - wenn sitzt auf einem Stuhl legt er die Beine auf den Tisch. Nützlich Atemübungen, denn die richtige Tiefe Atmung regt den venösen Blutfluss. Es wird empfohlen, überhitzung des Körpers, da dabei deutlich fällt der Tonus der Venen. Hieraus resultierende venöse Stauung ist ein Faktor, der schädigende Wand der Venen.
  • Die Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Das Essen sollte eine ausreichende Menge an Vitaminen und Spurenelementen. Die richtige Ernährung fördert die regulären physiologischen Sendungen. Wenn keine Verstopfung und häufiges Völlegefühl bleibt der normale Abfluss des venösen Blutes aus den unteren Extremitäten, und reduziert die Wahrscheinlichkeit von der Niederlage der Adern.
  • Die Kompressionstherapie umfasst die Verwendung einer Vielzahl von Bandagen, Bandagen, Trikots, mechanische Geräte. Auf der Oberfläche der Beine erzeugt einen Druck, die an die tiefer liegenden Gewebe und hat eine therapeutische oder prophylaktische Wirkung.

Die wichtigste Bedeutung in compressive Behandlung hat derzeit medizinische Kompressionsstrümpfe. Elastische bandagieren der Beine jetzt viel seltener verwendet. Die Vorteile des Kompressions-Trikots vor den Verbänden liegen auf der Hand: die Einfachheit und die Bequemlichkeit des Anziehens unter Beibehaltung der notwendigen und physiologisch dosierten Druck. Bandagieren der Beine in besonderen Fällen verwendet: bei der besonderen Form der Beine, bei komplexen Strömungen venösen trophischen Geschwüren, in bestimmten Stadien der chirurgischen Behandlung varicosity. Die richtige Verbandsmaterial ist ein komplexer Prozess ausgeführtem nur unter Aufsicht eines Arztes.

Die Auswahl der Art, Form und Klasse Strickwaren einem Spezialisten durchgeführt werden sollten. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass es bestimmte Kontraindikationen für das tragen von medizinischen Kompressions Produkte. Zum Beispiel:

  • schwere kardiopulmonale Insuffizienz ist eine Kontraindikation für Kompression der Beine.
  • wichtig ist die maximale Leistung eines bestimmten Produkts von einem bestimmten Patienten.
  • bei der Behandlung von chronischen Erkrankungen der Venen, insbesondere in fortgeschrittenen Fällen von Krampfadern, begleitet von erheblichen venösen ödemen eine gewisse Bedeutung hat die so genannte Variable Kompression, die von dem Apparate dynamischen pneumocompression.
  • In Medikamente der Behandlung varikoznoy die Krankheiten großer Bedeutung sind die sogenannten phlebotropic Medikamente (Synonyme – Wien Wirkstoffe, phleboprotector). Es ist eine große Gruppe von Medikamenten, die die Verringerung der Unfallschwere der chronischen venösen ödeme und andere Symptome der chronischen Erkrankungen der Venen. Leider phlebotropic Medikamente nicht wieder varicosity geänderten Wien. Medikamente aus dieser Gruppe weisen in Form von Kursen für 2-4 Monate. Wirksam sind diese Mittel nur durch die Einnahme.
  • Die effektivste Methode, Physiotherapie Krampfadern ist die Elektro-Muskelstimulation der unteren Extremitäten. Diese Methode kann verwendet werden, wenn Medikamente und Kompressionsstrümpfe aus verschiedenen Gründen kontraindiziert. Wie andere konservative Maßnahmen, diese Methode nicht beseitigt Krampfadern, sondern reduziert die Symptome der begleitenden venösen Insuffizienz. Es gibt moderne individuelle tragbare Geräte für selbständiges Elektro-Muskel-Stimulation.

Sclerotherapy

Sclerotherapy – die wichtigste Methode der Behandlung ohne operativen varicosity. Die Methode ist sehr einfach: in die Krampfader durch eine Spritze injiziert wird, eine Besondere Vorbereitung, und auf die Beine Kompression überlagert. Das Ergebnis ist schließen (Okklusion) des Patienten der Phase des Gefäßes. Im weiteren Krampfadern vollständig verschwindet. Das Blut bewegt sich in gesunden Venen, verbessert die Durchblutung in den Beinen. Dabei verschwinden nicht nur die Adern, sondern auch die klinischen Symptome der Krankheit – Schmerzen, Schwellungen, Krämpfe, Schweregefühl in den Beinen. Das Verfahren für eine lange Zeit, und oft für das ganze Leben, garantiert eine gute therapeutische und kosmetische Ergebnisse. Niedrige Kosten, minimales Risiko von Verletzungen, die Kombination der guten funktionellen Ergebnisse mit hoher kosmetische Wirkung sind die Merkmale dieser Methode.

Moderne sclerotherapy großen Krampfadern und den Stämmen der stammvenen durchgeführt wspenennoj Form unter Kontrolle der Ultraschall-Scanner – Mikro-Schaum (foam-form) echo-sclerotherapy gemäßigt ist. Mikro sclerotherapy «Besenreiser» erfolgt unter der Aufsicht einer speziellen Apparatur – transilluminator.

Sclerotherapy als selbständige therapeutische Prozeduren durchführen bei:

  • isolierte Krampfadern Nebenflüsse der stammvenen;
  • Sklerotherapie retikulären Varizen varicosity («Kreislauf-raster»);
  • telangiectasia.

Bei einer Reihe von Patienten mit dem Ziel der Verringerung der operativen Traumas und der Verbesserung des kosmetischen Ergebnisses sclerosis verbringen eine gewisse Zeit nach der Operation. Phlebosclerotic wird für die Behandlung von wiederkehrenden varicosity mit dem Ziel anhalten und Prävention von Blutungen aus Krampfadern, sowie bei einigen Formen der angeborenen angiodysplasia.

Gegenanzeigen für die Anwendung von sclerotherapy:

  • Schwere systemische Erkrankungen (kardiale oder pulmonale Insuffizienz, Leberversagen, etc.)
  • Thrombophlebitises
  • Lokale oder Allgemeine Infektion
  • Die Notwendigkeit der Einhaltung der Bettruhe
  • Ausgeprägte allergische Symptome
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Zustände, bei denen es kontraindiziert ist die Kompressionstherapie der Beine

Chirurgische Methoden der Behandlung von Krampfadern

Chirurgische Eingriffe bei Krampfadern der Beine sind die radikalste Methode der Behandlung. Die überwiegende Mehrheit der modernen wenig invasive Operation kann ambulant durchgeführt oder in den chirurgischen Kliniken einen eintägigen Aufenthalt.

Der wissenschaftlich-technische Fortschritt löste eine revolutionäre Veränderung in der Behandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten. Nach der Einführung in die klinische Praxis phlebologists angerufen hochenergetischen Lasern, endovasal laser-obliteration (ELO) wurde ein Standard wenig invasive Behandlung varicosity. Das Wesen der ELO ist bei der Zerstörung der Krampfadern Laserstrahls. Diese Technik ist keine Operation im herkömmlichen Sinne. Schnitte sind nicht erforderlich, alle Manipulationen werden durch die Mikro-Einstiche. Der Eingriff wird ambulant unter Lokalanästhesie durchgeführt und die Hospitalisierung in einem Krankenhaus nicht erforderlich. Alle Manipulationen werden unter visuellen Ultraschallkontrolle. Durch einen kleinen Einstich am unteren Rand des oberen Teil des Oberschenkels oder des Unterschenkels wird in eine Vene eine dünne, flexible Laser-Lichtleiter. Danach um die Vene injiziert Anästhesie-Lösung zur Schmerzlinderung. Im Betrieb über Lichtleiter wird streng dosierte Wärmeenergie, die verursacht Vollsperrung (Okklusion) und die weitere Auslöschung («wuchern»).

Der Patient behält ausreichend aktive Tagesablauf mit minimalem Unbehagen. ELO über die Wirksamkeit und gleichzeitig die kleinste Chance Verletzungen deutlich besser als die bestehenden Methoden der klassischen Operationen.

Gibt es Einschränkungen für die Anwendung von ELO:

  • Extrem gestartete varicosity wesentliche Erweiterung und gebogenem Stamm stammvenen. In solchen Fällen zeigt der kombinierten phlebectomy.
  • Wiederholte Eingriffe an subkutanen Venen. In diesen Fällen die Möglichkeit der Anwendung ELO spezifiziert wird individuell bei jedem Patienten bei eingehende Untersuchung.

Große varicosity erweiterte Nebenflüsse der stammvenen in der heutigen Zeit werden mit solchen schonenden Verfahren, wie Mini ambulante phlebectomy. Dieser Eingriff wird unter lokaler Anästhesie mit speziellen Instrumenten durch die Mikro-Einstiche der Haut. In der Regel wird direkt nach ELO oder wird als unabhängige Methode. Krankenhauseinweisung in Krankenhaus und Narkose ist nicht erforderlich. Schmerzen und Beschwerden in der postoperativen Phase minimal. Bei größeren Krampfadern Venen kosmetische Ergebnis oft höher als bei sclerotherapies.

Klassische Operation

Die klassischen Operationen sind in Fällen der umfangreichen Lauf von Niederlagen. Es erfordert in der Regel Krankenhausaufenthalt in einer Spezialklinik für Gefäßchirurgie. Die Intervention erfolgt über die anesthesiological Leistungen – Narkose oder regionalen (Spinale) Anästhesie. Zu diesen Vorgängen gehören die kombinierte phlebectomy, endosurgical eine Dissektion manchmal perforans Venen. Diese Gruppe von Operationen unterscheidet sich langer Rehabilitation, oft unbefriedigenden kosmetischen Ergebnis. Oft gibt es Komplikationen in Form von thrombophlebitises, Schäden an gesunden Geweben, Nerven, frühe Rückfälle varicosity.

Abschließend muss man sagen, dass trotz komplexer integrierter Ansatz in der Behandlung von Krampfadern Krankheit, diese Krankheit erfolgreich behandelt in der heutigen Zeit.